Noch nicht im Forum angemeldet? Muss man auch nicht, aber wer Vorteile nutzen will: hier klicken und Mitglied werden! Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 405 mal aufgerufen
 Online Diskussion
Föhrenauerin ( Gast )
Beiträge:

26.04.2011 16:41
Lärmschutzwand antworten

Lieber Herr Bürgermeister

Ich muss mich sehr wundern über das Foto auf ihrer Homepage. Bis jetzt hat noch kein einziger Gemeinderat von der ÖVP ob Lang und Diabl den ich bei der letzten Wahl mein Vertrauen gegeben habe was ich aber sicher nicht mehr machen werde, sich für das Wohl der Föhrenauer eingesetzt. Der einzige der lauft und sich für uns Föhrenauer einsetzt ab beim Bau der Kirchengasse, Ufergasse und jetzt bei der Lärmschutzwand ist der Gemeinderat Schieder. Sich jetzt mit dem Rädler protzen das schon längst alles im laufen ist finde ich als Frechheit. Warum wurden wir nicht Informiert über die Vorgangsweise der Gemeinde, oder hat es vielleicht keine gegeben.
Scharzau hat es schon vor einigen Jahren versucht, mit einer Lärmschutzwand und keiner hat ihnen geholfen kein Bundesratspräsident Preineder, kein Nationalrat Rädler aber jetzt auf einmal sind alle groß da.
Eure Föhrenauerin.



blau-schwarz ( Gast )
Beiträge:

05.05.2011 09:36
#2 RE: Lärmschutzwand antworten

Da muss ich dir recht geben.
Die Övp Verkauft immer wieder die sachen der spö,das gleiche war ja das mit die bushäuschen.

Also die övp würde ohne lamberg und die 2 gfraster karnthaler viel besser sein.
jetz hat er die wahl gewonnen und seine maske abgelegt,er glaubt er is wer aber im endefekt is er ein armer mann der von lamberg usw getrieben wird und selbst keine ahnung hat.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen