Noch nicht im Forum angemeldet? Muss man auch nicht, aber wer Vorteile nutzen will: hier klicken und Mitglied werden! Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 326 mal aufgerufen
 Online Diskussion
Thomas Heinold Offline




Beiträge: 68

10.12.2016 12:14
SPÖ-Mandatare treten zurück?! antworten

Hallo zusammen,

da hab ich doch gestern unter http://www.noen.at/wr-neustadt/knalleffe...eck/31.879.129# online einen Artikel in der NÖN gelesen, der mich doch sehr erstaunt hat. Ich bin ja schon seit längerem aus der Gemeindepolitik raus, aber was hab' ich denn da versäumt?
ALLE SPÖ-Gemeinderäte legen ihr Mandat zurück? Warum das denn? Weiß da wer was?
Ohne Hintergründe zu kennen: Will die SPÖ Neuwahlen provozieren? Vielleicht aus dem Kalkül heraus, die FPÖ werde weiter zulegen, und dann ginge sich in einer SPÖ-FPÖ-Koalition wieder der rote Bürgermeister aus ...
Oder sind sie einfach aus internen Spannungen heraus zerbrochen ...
Wie gesagt, ich weiß es nicht. Meistens verliert aber der, der ohne besonderen Grund Neuwahlen erzwingt.
Kann uns da jemand erhellen?

Tixo ( Gast )
Beiträge:

10.12.2016 18:12
#2 RE: SPÖ-Mandatare treten zurück?! antworten

Die Reaktion von Bürgermeister Bernhard Karnthaler gibt's schon: http://lanzenkirchen.vpnoe.at/startseite/news-detail/article/spoe-ruecktritt-reaktion-von-buergermeister-karnthaler.html

Da wird von internen Problemen gesprochen, kann ich mir gut vorstellen. Wenn nicht kann man der SPÖ nur Dummheit unterstellen!!!

IBert ( Gast )
Beiträge:

10.12.2016 19:55
#3 RE: SPÖ-Mandatare treten zurück?! antworten

Ich stell jetzt mal eine Verschwörungstheorie auf: Die ÖVP hat die Cornelia Koger bewusst in die SPÖ gesetzt. Dann hat man versucht sie schnell zu Obfrau zu machen und dann völlige Destabilisierung einzuleiten. Um am Schluss eine zerstörte SPÖ herauszubekommen. Dürfte aufgegangen sein ;-)

Wählerin ( Gast )
Beiträge:

15.12.2016 17:55
#4 RE: SPÖ-Mandatare treten zurück?! antworten

Ahhh jetzt verstehe ich warum sie aus dem Gemeindrat heraugeflogen sind! Sie haben anscheinend von der Gemeindeordnung keine Ahnung.
Das sollten sie als ehemaliger Parteiobmann schon wissen das weniger als 15 Gemeinderäte notwendig sind das es zu Neuwahlen kommt!
Sie wissen das nicht? Wo sie ja so gebildet sind.

Pferdeäpfel »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen