Noch nicht im Forum angemeldet? Muss man auch nicht, aber wer Vorteile nutzen will: hier klicken und Mitglied werden! Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 466 mal aufgerufen
 Online Diskussion
Gast
Beiträge:

17.12.2014 09:13
Mündig antworten

Herr SPÖ-Pauscheinwein!
Als ich Ihren Beitrag „Mehr Essen im Müll“ in der SPÖ-Zeitung gelesen habe, habe ich mir ernsthaft Sorgen über Ihren Zustand zum Zeitpunkt der Verfassung gemacht.
Was fällt Ihnen ein bzw. gibt Ihnen das Recht, die Lanzenkirchner Bevölkerung als Lebensmittelverschwender zu bezeichnen und Ihnen vorschreiben zu wollen, in vielen Geschäften sie einkaufen dürfen oder nicht – sollen.
Weiters „Tipps“ zu geben, wie Einkaufslisten zu verfassen und sich von „Lockangeboten“ nicht verführen zu lassen! Was glauben Sie denn,wie die Lanzenkirchner Bevölkerung bisher eingekauft hat?
Als „waschechter“ Einheimischer kann ich mich noch sehr gut an die Zeiten erinnern, als Sie und Ihre Partei für Lanzenkirchen eine zweite Einkaufsmöglichkeit gefordert haben, aber nicht umsetzen konnten. Nun hat die Lanzenkirchner Bevölkerung erstmals die Möglichkeit,Preis- und Qualitätsvergleiche im Ort durchführen zu können und nicht gleich zwangsläufig in den nächsten Ort oder die nächste Stadt fahren zu müssen.

Missbrauchen Sie eine längst nötige Verbesserung für den Ort nicht für eine billige und noch dazu geschmacklose Wahlkampagne.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen