Noch nicht im Forum angemeldet? Muss man auch nicht, aber wer Vorteile nutzen will: hier klicken und Mitglied werden! Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 726 mal aufgerufen
 Online Diskussion
Interesse ( Gast )
Beiträge:

20.06.2014 14:52
Roter Abend antworten

Nachdem das SPÖ-Diskussionsforum seit bald einem Jahr gestorben ist, hier halt meine Frage: Was ist beim "Roten Abend" beim Dorfi herausgekommen? Wer ist der Spitzenkandidat bzw. der Bürgermeisteranwärter der Roten? Leider keine Informationen bis jetzt auf der SPÖ-Homepage. Gibt es vielleicht eine kleine personelle Überraschung? Wer weiß da was?

Thomas Heinold Offline




Beiträge: 68

26.06.2014 09:53
#2 RE: Roter Abend antworten

Servus Interesse,

der Spitzenkandidat der SPÖ Lanzenkirchen ist Karl Brandlhofer. Ich war selbst nicht dabei und kenne deshalb seine "Antrittsrede" nicht. Ich habe aber gehört, dass er in das Ortszentrum ein Gymnasium stellen will.

Da wird es sicherlich noch Diskussionen geben, aber ich finde die Idee seltsam:

1. Lanzenkirchen hat bereits drei Schulen und einen Universitätsstandort. Ein Gymnasium macht dabei automatisch unserer bewährten - und gemeindeeigenen! - NMS Konkurrenz.
2. Das Areal im Ortskern ist für ein derartiges Unternehmen jedenfalls zu schade. Viel wichtiger für eine Belebung des Ortskernes sind die bereits geplanten bzw. vorgesehenen Bestandteile, wie ein behindertenfreundliches Gemeindeamt, die RaiKa, eine Trafik, ein Blumenhändler, ein Fleischer, ein Bäcker, ein Gastronomiebetrieb usw.
3. Mit seiner Forderung widerspricht Brandlhofer der Parteilinie der Bundes-SPÖ, die ja generell Gesamtschulen einführen will. Bin schon auf deren Reaktion gespannt :)
4. Im Umkreis von etwa 6 km finden sich bereits 6 Gymnasien (Zehnergasse, BORG, Gröhrmühlgasse, Klemens Maria Hofbauer Gymnasium, Babenbergering, MilRG). Da erschein ein weiteres in der Region - Verzeihung - übrig wie ein Kropf.

Na ja, ist jedenfalls meine Ansicht.

Scherz ( Gast )
Beiträge:

26.06.2014 13:26
#3 RE: Roter Abend antworten

Also,bezüglich Gymnasium kann es sich da wohl nur um einen Gag handeln.Nehme ich zumindest an.

Roter ( Gast )
Beiträge:

04.07.2014 18:31
#4 RE: Roter Abend antworten

An dem Beitrag von Herrn Heinold kann man herauslesen das er wirklich nicht dabei war sonst würde er keinen solchen Blödsinn schreiben! Aber an dem Blödsinn dürfte schon Wahlkampf dabeisein ! Herr Heinold ein bischen nachdenken bevor man schreibt oder sich vorher genauer informieren dann kommt so ein peinlicher Beitrag nicht zustande.

Wähler ( Gast )
Beiträge:

05.07.2014 09:35
#5 RE: Roter Abend antworten

Na ja bei dem Kuschelkurs den die SPÖ mit der OEVP fährt braucht sich die Oevp bei der nächsten Gemeinderatswahl nicht viel anstrengen! Denn die SPÖ ist nicht merkbar in der Gemeinepolitik. Ich glaube das der Lanzenkirchner SPÖ das gleiche Schicksal blüht wie in Erlach :-(

Kuckuck! »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen