Noch nicht im Forum angemeldet? Muss man auch nicht, aber wer Vorteile nutzen will: hier klicken und Mitglied werden! Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 463 mal aufgerufen
 Online Diskussion
Leser ( Gast )
Beiträge:

03.10.2011 20:02
Ernennung Fairtrade-Gemeinde antworten

Habe mich als Stammkunde und guter Freund von Mag. Zettel gewundert warum er bei der Verleihung zur Fairtrade-Gemeinde nicht anwesend war.
Gerade er der Fairtrade lebt lässt sich normalerweise so eine Auszeichnung nicht entgehen.
Habe heute erfahren dass er und seine Arbeitsgruppe weder über die Antragstellung noch über die Festlegung des Termins informiert wurden.
Und auch nicht in die Vorbereitungen zur Gestaltung der Ernennungs-Veranstaltung eingebunden wurde.
Sollte nicht Karnthaler ein Bürgermeister für alle sein und seine politischen Interessen zweitrangig sein?
Fairtrade und nicht alles einem.

mitgelesen ( Gast )
Beiträge:

04.10.2011 19:16
#2 RE: Ernennung Fairtrade-Gemeinde antworten

So ist unser Hr.Bgm. halt!! Er hat bis dato nur Früchte geerntet die nicht er gesäät hat.
So wie alles, das in den letzten zwei Jahren in der Gemeinde geschehen ist, (ausgenommen div. Gebührenerhöhungen, die sind auf seinem Mist gewachsen) von seinem Vorgänger in die Wege geleitet wurde.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen