Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Anzeige
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 27 Mitglieder
710 Beiträge & 198 Themen
Beiträge der letzten Tage
 Meine Meinung zum Artikel des ÖVP Obmannes - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
Grafische Sicherheitsüberprüfung
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort aufDiesen Beitrag zitieren
 Meine Meinung zum Artikel des ÖVP Obmannes

Sehr geehrter Herr ÖVP Parteiobmann!

Es entzieht sich meiner Kenntnis, warum Sie die SPÖ und speziell meine Person in Ihren Artikeln immer schlecht machen.

Immerhin haben Sie zugegeben, dass ich in meiner letzten Funktionsperiode einiges geleistet habe.
Wenn Sie meinen, dass ich sehr penibel bin muss ich Ihnen Recht geben, denn ich nehme meine Aufgaben sehr ernst und erledige diese gewissenhaft und ordentlich.
Immerhin betrug mein jährliches Straßenbaubudget durchschnittlich 506.548,74 €.

Bei so einem Budget ist es gegenüber der Bevölkerung meine Pflicht entsprechende Aufzeichnungen zu führen.

Jede Baustelle wurde sowohl schriftlich dokumentiert als auch fotografiert. Insgesamt wurden über 2000 Fotos gefertigt.

Diese Tatsache und meine „Penibelheit“ haben bewirkt, dass sich die Gemeinde bei einer Finanzamtprüfung viel Geld erspart hat. Diese Ersparnis konnte wiederum anderen Projekten zugeführt werden.

Zu Ihren Anschuldigungen, dass ich mein Wissen nicht in die Gemeinde einbringe, möchte ich einwenden, dass ich im heurigen Jahr für die Riss-Sanierung zwischen Lanzenkirchen und Kleinwolkersdorf sämtliche sanierungswürdigen Risse ausgemessen habe.
Das Ergebnis wurde in einer nach Straßen sortierten Liste festgehalten und dem Bürgermeister, sowie den Arbeitern der Fa. Bitbau übergeben.
Weiters, wurde die Fa. Bitbau im Beisein von Bürgermeister Karnthaler über ihre Aufgaben von mir eingewiesen.

Ich empfehle Ihnen also, bevor Sie Unwahrheiten über mich verbreiten, sich vorher bei Ihrem Bürgermeister zu Informieren!

In Ihrer Aussendung, März 2010 (Seite 9) brüstete sich das VP Team damit, dass es eine Fülle von Experten im Team gibt. Im speziellen Fall ist hier zitiert, dass man auf Christian Rodler – „Den Mann für die Straßen“ – zählen kann!
Er ist ein Straßenbaufachmann bei der NÖ- Straßenmeisterei und dort für die Erhaltung der Straßen, den Neubau der Straßen, Reparaturen und Pflege von Grünanlagen und Verkehrsleiteinrichtungen verantwortlich.

Also wo ist er jetzt? Ich habe Ihn noch auf keiner Baustelle gesehen! Liegt es daran, dass der Bürgermeister in seiner ------ Art ihm nicht vertraut bzw. ihm diese Arbeit nicht zutraut?

Wäre es also gewollt, dass ich mein Wissen in die Gemeinde einbringe, dann müssten Sie mich über Bauvorhaben und Baustellen (wann, wo, wer, wie, was, wofür uns warum etwas geschehen soll) informieren.
Stattdessen sitzen Sie in Ihren stillen Kämmerchen und kochen Süppchen!

Also Herr Parteiobmann, kommen Sie schön langsam hinter dem Schneeberg hervor!!!



Schieder, 25.08.2010 07:48
Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden
Anzeige
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz